Gruppen:

Bärchengruppe
Erzieherin: Gudrun Faber
Kinderpflegerin: Andrea Götzinger, Melani Hölzl
8.00 Uhr bis 14:00 Uhr
Kernzeit:
08:30 Uhr bis 12:30 Uhr

Mäuschengruppe
Erzieherin: Martina Stinn
Kinderpflegerin: Melanie Remmel
und Saranda Tahiraj
08.00 bis 14.00 Uhr
Kernzeit:
08:30 Uhr bis 12:30 Uhr

Bienchengruppe
Erzieherin: Tanja Lienau
Kinderpflegerin:
Hochreiter Rebecca
08.00 bis 14.00 Uhr
Kernzeit:
08:30 Uhr bis 12:30 Uhr

Kinderkrippe die Käfer
Erzieherin: Martina Obermayr
Kinderpflegerin: Andrea Gebhardt und
Waldtraut Marksteiner
08.00 bis 14.00 Uhr

Krippenkonzeption

 
Die Möglichkeit zum Kindergartenbesuch besteht tägl. von 07:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Freitag 07:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Die Kinder werden ab 7:00 Uhr bis spätestens 9:00 Uhr in den Kindergarten gebracht.
 

Die Eltern können ihre Kinder zum Mittagessen von Montag bis Donnerstag  anmelden.
Dies wird von der Lebenshilfe Traunreut bereitgestellt.

Zusätzliche Buchungsmöglichkeiten für Ihr Kind:

Am Morgen gibt es in unserer Arche Noah einen Frühdienst von 7.00 Uhr bis 8.00 Uhr.

Außerdem finden verschiedene Projekte am Nachmittag statt, die ganzjährig angeboten werden.

  • Montagnachmittag
    Häschengruppe: Spiel- und Bewegungsgruppe von 3 bis 6 Jahre
     
  • Dienstagnachmittag:

    *Freispielgruppe "Igerl" für Kinder im Alter von 3 und 6 Jahren bis 15.30 Uhr
     
  • Mittwochnachmittag:
     
     * Kunst- und Werkgruppe "gelbe Biber" für Kinder im letzten
     Kindergartenjahr vor der Einschulung - bis 16:00 Uhr!
     Unter der Leitung von Gudrun Faber gestalten die Kinder Regenstäbe,  Leinwände ....;
     experimentieren mit verschiedenen Farben und  Materialien;
     erlernen den richtigen Umgang mit unterschiedlichem  Werkzeug!
     Saranda
    Tahiraj unterstützt Gudrun Faber an diesem Nachmittag.

    * Eichhörnchengruppe: Wald, Wiese und Natur, 3 bis 6 Jahre
  • Donnerstagnachmittag:

    * Kunst- und Werkgruppe "blaue Biber" bis 16:00 Uhr.
    - siehe Mittwoch Nachmittag -
    * Entchengruppe: Bastelgruppe, 3 bis 6 Jahr

    Gruppenübergreifende Angebote:

    Musikschule Trostberg: musikalische Früherziehung, am Dienstag Vormittag
    Vorschulprojekt am Vormittag mit den Vorschulkindern (5 - 6 Jahre)

Die Öffnungszeiten der einzelnen Gruppen werden dem Bedarf der Eltern angepasst.

Die Elternbeiträge staffeln sich in unserer Arche Noah nach den Buchungszeiten. Momentan gelten monatlich folgende Beiträge, die für  alle Trostberger Kindergärten und Krippen gelten:

  • 4-5 Std.-Buchungen   93,50 € incl. 3,00 € Spielgeld + 2,50 € Kochgeld
    5-6 Std.-Buchungen 102,50 € incl. 3,00 € Spielgeld + 2,50 € Kochgeld
    6-7 Std.-Buchungen 109,00 € incl. 3,00 € Spielgeld + 2,50 € Kochgeld
    7-8 Std.-Buchungen 117,50 € incl. 3,00 € Spielgeld + 2,50 € Kochgeld
     
  • Alle 14 Tage wird mit den Kindern gekocht!
     
  • Die Gebühren für die Krippe (einheitlich im Stadtgebiet):

    Monatliche Kosten
     
  • 3-4 Std.-Buchungen   150,00 € incl. 3,00 € Spielgeld + 2,50 € Kochgeld
    4-5 Std.-Buchungen   165,00 € incl. 3,00 € Spielgeld + 2,50 € Kochgeld
    5-6 Std.-Buchungen   180,00 € incl. 3,00 € Spielgeld + 2,50 € Kochgeld
    6-7 Std.-Buchungen   195,00 € incl. 3,00 € Spielgeld + 2,50 € Kochgeld

     
  •     Krippengebühr für 2 Tage / Woche:
        bis 4 Stunden   60,00 € incl. 3,00 € Spielgeld + 2,50 € Kochgeld
        bis 5 Stunden   66,00 € incl. 3,00 € Spielgeld + 2,50 € Kochgeld
        bis 6 Stunden   72,00 € incl. 3,00 € Spielgeld + 2,50 € Kochgeld
        bis 7 Stunden   78,00 € incl. 3,00 € Spielgeld + 2,50 € Kochgeld
    Zusätzlich wird eine monatliche Gebühr von 10,00 € für den erhöhten
    Verwaltungsaufwand erhoben!

     
  • Krippengebühr für 3 Tage / Woche:
        bis 4 Stunden   90,00 € incl. 3,00 € Spielgeld + 2,50 € Kochgeld
        bis 5 Stunden   99,00 € incl. 3,00 € Spielgeld + 2,50 € Kochgeld
        bis 6 Stunden   108,00 € incl. 3,00 € Spielgeld + 2,50 € Kochgeld
        bis 7 Stunden   117,00 € incl. 3,00 € Spielgeld + 2,50 € Kochgeld
    Zusätzlich wird eine monatliche Gebühr von 10,00 € für den erhöhten
    Verwaltungsaufwand erhoben!
     
  • Geschwisterermäßigung 20,00 Euro

Ferien: An 30 Tagen im Jahr ist der Kindergarten (September bis August) geschlossen. Zusätzlich können bis zu 5 Schließtage für Fortbildungen des Teams genutzt werden.

Zu Beginn des Kindergartenjahres erstellen wir eine Ferienordnung, die sich an den Ferien der Grundschule orientiert und mit dem Elternbeirat abgesprochen ist.

Hier gehts zum Ferienplan 2016 / 2017

Zur Kindergarten-Homepage Zurück zur Kindergarten-Homepage